Banner Banner-Bottom

Befristung:

unbefristet

Beginn:

ab sofort

Umfang:

Vollzeit (39 Stunden/Woche)

WIR als Kreiswerke Main-Kinzig GmbH zählen mit mehr als 250 Beschäftigten zu einem der bedeutendsten Versorgungsunternehmen im Main-Kinzig-Kreis. In unserem Netzgebiet versorgen wir rund 130.000 Menschen mit Trinkwasser und rund 100.000 Menschen mit Strom. Außerdem schlägt unser Herz für nachhaltige Energielösungen: Innovative Produkte wie unsere unsere PV-Lösungen sind besonders attraktiv, wenn sie den Strom zum Aufladen von E-Fahrzeugen gleich mitliefern.

Zur Unterstützung suchen WIR:

Ingenieur (w/m/d) Technisches Asset Management Wasser

Aufgaben:

  • Durchführen von hydraulischen Simulationen zur Ermittlung eines Zielnetzes
  • Ausführen von strategischen übergeordneten und operativen Netzberechnungen sowie des Netzanschlussprozesses
  • Erstellen von Vorplanungen (HOAI-Phasen 1-3) der im Rahmen des Bauplans ermittelten Baumaßnahmen
  • Ermitteln der Kosten für die Wirtschaftsplanung und Anlegen der Maßnahmen im WFM-System
  • Ausarbeiten der Erneuerungsmaßnahmen mit Hilfe der eingesetzten Asset Software
  • Erarbeiten der Investitionsplanung und Prüfen der Budgeteinhaltung der Investitionsmaßnahmen
  • Mitwirken an der Entwicklung der optimalen Investitions-, Instandhaltungs- und Erneuerungsstrategie

Kontaktdaten:

Sie haben noch Fragen zur Stelle?
Dann stehe ich gerne zur Verfügung!

Xenia Pinecker | Telefon 06051 84-2205

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular. Zudem begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Benefits:

  • Unbefristete Anstellung in Vollzeit mit einer attraktiven Vergütung nach TV-V
  • 30 Tage Urlaub/Jahr und eine jährliche Sonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Individuelle Personalentwicklungsmaßnahmen und umfangreiches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge, Essensgeldzuschuss und weitere sehr gute Sozialleistungen

Profil:

  • Abgeschlossenes Ingenieurwissenschaftliches Studium (Umwelt-/Versorgungstechnik) bzw. vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Erfahrung im Bereich Energiewirtschaft und Asset Management sowie in der Netzberechnung und Netzplanung von Wassernetzen
  • Kenntnisse der fachspezifischen Richtlinien und Normen (DVGW-Regelwerk)
  • Erfahrung mit dem Programm STANET (Netzberechnungen Wasser) sowie der Asset-Software LCC
  • Lösungsorientiertes Denken, selbständige Arbeitsweise sowie Gewissenhaftigkeit
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung